Zeigt alle 7 Ergebnisse

Nahrungsergänzungen
Eine gezielte Ergänzung von Nährstoffen wie Vitamin B12, Folsäure oder Omega-3-Fettsäuren ist sinnvoll oder sogar notwendig. Veganer können nicht alle Nährstoffe restlos aus pflanzlichen Lebensmitteln aufnehmen. Schwangere haben einen erhöhten Bedarf an Vitaminen und Mineralstoffen. Im heutigen Alltagsstress ist eine natürliche, gesunde und ausgeglichene Ernährung fast unmöglich. Wichtige Vitamine und Mineralstoffe können nicht mehr ausreichend durch die Ernährung aufgenommen werden.
Vitamin D ist für unsere Gesundheit unabdingbar. Es stärkt gemeinsam mit anderen Vitaminen und Mineralstoffen unsere Knochen und Zähne und ist noch an vielen anderen Regulierungsprozessen in den Zellen beteiligt.
Omega-3-Fettsäuren: Das sind essentielle Fettsäuren und müssen über die Nahrung aufgenommen werden, da unser Körper sie nicht selber herstellen kann.
MagnesiumMagnesium – 365 Kapseln – 665 mg je Kapsel
Magnesium ist für jeden Menschen wichtig. Der Magnesiumbedarf kann nicht immer ausreichend durch die Ernährung gedeckt werden. Bei Stress kann der Magnesiumbedarf extrem ansteigen.

Vitamin B12
Von einem Vitamin-B12-Mangel sind vor allem Menschen betroffen, die auf tierische Produkte verzichten.
Beim Haarausfall, für Kräftige Nägel & Haare, reine Haut, Falten sind:
|Q10 |Silizium |Kupfer|Zink|Vitamin D zu empfehlen.

Für starke Nerven: Vitamin B |Vitamin D
Starke Mangelerscheinungen können schwere Folgen nach sich tragen. Daher ist es sinnvoll, in diesem Fall hochwertige Nahrungsergänzungen zum Ausgleich einzunehmen. Vergleichbare Empfehlungen gibt es für Menschen, die sich kaum an der Sonne aufhalten (Vitamin D) sowie Babys und Kleinkinder (Vitamin K, D, Fluorid)